May everyone live,
And may everyone die.
Hello, my love,
And, my love, Goodbye.

Here is your love for all things…..

Lieb sein!
Lieb steckt in Be-lieb-igkeit drin.
Ist das Liebe?

Das Schwert ist das Rasiermesser, hier ist eine Abgrenzung.
Mit Trotz dagegen halten. Haltung zeigen. Das ist Liebe.
Die Gewaltlosigkeit ein Paradigmenwechsel zum mosaischen Prinzip. Wie schon ‘Auge um Auge, Zahn um Zahn’ ein Paradigmenwechsel zur Sippenhaft war.
Eine innerjüdische Angelegenheit.
Kein weichgespülter Aufruf zur Selbstaufgabe. Die Vergebung meint die außerhalb des Judentums stehende ausführende Besatzungsmacht. 

Der historische Jesus war sicher nicht harmoniesüchtig und konfliktscheu.

Here is your love for all this….

Jenseits von Gut und Böse schießt Schmidt-Salomon über’s Ziel hinaus. Völlig egal, ob religiös konnotiert oder nicht – es gibt ‘das Böse’!
Freilich hilft da kein Exorzismus, sondern nur eine konsequente Haltung, Strafverfolgung, Rechtstaatlichkeit.