Submitted by andrea on Fri, 09/27/2019 - 07:53

Auf einem anderen Kontinen, in einem anderen Land wird ein spezielles Programm angeboten, eine Art ‘Vergnügungspark’. Die Gruppe der Neuankömmlinge beobachtet, wie eine Person ein Tier, eine Antilope, erschießt. Sie unterhalten sich: “Ja, jeder bekommt eine Waffe. Wer eine Waffe bekommt, wird auch schießen’, ‘Kommt nicht jeder lebend hier raus’, ‘Wer Tiere tötet, muss das mit Menschen erst recht machen’. Eine Art Fight Club, eine Art Escape Room. In der Savanne.

Ein Mann und ein weiterer finden zueinander, sie schlafen im selben Bett. Am nächsten Morgen sucht der eine seinen Partner, schaut auch in einen tiefen Schacht und sieht ihn nicht. Ein dritter bestätigt: Er liegt da unten, ist tot. Schwuchtel!

Drei Männer der Gruppe überleben, nach Tagen, Wochen und suchen den Ausgang. Sie finden ihn nicht. Wie kleine Kinder heulen und stampfen sie auf. Der Diktator selbst zeigt ihnen den Ausgang. Und das Mahnmal für die Getöteten, dass sich dort befindet. Ein schöner Urlaub….

‘Another Mile’ heißt der Film, der noch gedreht werden muss.